NEWS

23. ISAPS Kongress 2016 in Japan

13.07.2015


Manfred Frey zum neuen Präsidenten der European Association of Plastic Surgeons (EURAPS) ernannt!

13.07.2015


6. JournalistInnenpreis für qualitativ hochwertige Berichterstattung über plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie

02.07.2015


Die Infotage der ÖGPÄRC: Verbrennungen (durch Grillunfälle)

15.06.2015


Bauch: Der schöne Mittelpunkt des Menschen – Die österreichische Gesellschaft für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie zum Thema ‚Bauchdeckenstraffung’

18.09.2014


Österreichweiter Informationstag "Hauttumoren"

26.03.2014


Der Diagnose Brustkrebs den Stachel nehmen: das gehört zu den Aufgaben der Plastischen Chirurgie, im breiten Spektrum aller Therapiemöglichkeiten

12.02.2014


5. Journalistenpreis für qualitativ hochwertige Berichterstattung über plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie

12.02.2014


Filler - biologisch abbaubar und gut verträglich

11.02.2014


Qualitätskontrolle für Brustimplantate

23.10.2013


"Ästhetische Plastische Chirurgie rechtfertigt sich nur, wenn sie in höchster Qualität erfolgt"

21.10.2013


ESPRAS FELLOWSHIP

10.06.2013

PRESSE - Mitteilungen

Plastische Chirurgie: Innovativer Motor der Chirurgie

07.04.2014


5. Journalistenpreis für qualitativ hochwertige Berichterstattung über plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie

12.02.2014


Einheitliche Standards bei ästhetischen Eingriffen sollen auch in Europa gelten

04.02.2014


„Plastische Chirurgie: Qualität über alles – keine Umwege gehen!“

07.10.2013


Ausgezeichnete Qualität

03.10.2013


Plastische Chirurgie: Qualität über alles - keine Umwege gehen

11.09.2013


Rückblick: Schwerpunkttag angeborene kindliche Fehlbildungen

25.09.2013

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite!

Die Österreichische Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie ist die standespolitische Vertretung der FachärztInnen für Plastische Chirurgie. Jeder Facharzt und jede Fachärztin für Plastische Chirurgie unterzieht sich einer 6-jährigen Ausbildung an einer vom Gesundheitsministerium definierten und zugelassenen Ausbildungsstätte. Aufgrund des extrem breiten Spektrums ist es eine Notwendigkeit und Verpflichtung spezielle Techniken (wie z.B. Hauttransplantationen, Mikrochirurgie) zur Durchführung verschiedenster Eingriffe zu erlernen. Neben dem medizinisch technischen Know How müssen die plastischen ChirurgInnen auch über gezieltes psychologisches Einfühlungsvermögen verfügen. Unser Internetservice bietet Ihnen medizinische Basisinformation, aktuelle News aus der Plastischen Chirurgie und ein Online-Service für die Arztsuche.

 

 

Logo Österreichische Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

 

53. JAHRESTAGUNG

Salzburg, 17. bis 19. September 2015